1 Gedanke zu „Gedanken“

  1. Manchmal muss der Kopf befreit werden von den Gedanken, aber man kann da verschiedene Wege gehen, schreiben, loslassen, sich neu erfinden, sich positionieren, die Auseinandersetzung suchen, sich mit Argumenten zu verschiedenen Themen das Hirn zuschmeissen……………..nur was man tunlichst vermeiden sollte, sich alleine in und um die Gedanken drehen, zuviel Karusell ist ungesund.in diesem Sinne lieber Chrissie, lass des dotzen und alles Liebe zu Dur hin………..

    Antworten

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: