Multiple Sklerose Blog | Reiseblog

Strand- und Geländemobil

13. Juli 2019
. . . auch Interessant

Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass das „Cadweazle Strand- und Geländemobil“ ein neues Zeitalter der Mobilität einläutet. Ob schlammige Wiesen, sandige Strände oder steinige Pfade – all diese Areale waren bislang leider nur denen vorbehalten, die Kraft ihrer eigenen Beinmuskeln in der Lage waren sich dort aufzuhalten. Alle anderen Personen mussten ihre Träume aufgeben oder waren auf die Hilfe von anderen angewiesen, um in diese Bereiche vorstoßen zu können. Meist endet der Strandbesuch am Ende des Steges.

Rollstuhl
Rollstuhl am Ende des Steges

Mit einem herkömmlichen Rollstuhl oder Rollator bis ans Wasser zu gelangen, ist kaum möglich. Die Gemeinde Baltrum hat sich was Geniales einfallen lassen. Besucher, die auch mit Handicap mal das unwegsame Gelände der Insel erkunden wollen, können sich an der Strandkorbvermietung der Gemeinde, diesen Solar-Strandrollstuhl ausleihen.

Ich war jetzt schon einige Mal auf Baltrum.  Aber diesmal konnte ich erstmals auch die gesamte Strandlandschaft befahren. Ein unvergessliches Erlebnis das auch riesig viel Spaß macht.

 

 

Bleib zu hoffen das andere Gemeinden dem guten Beispiel folgen und dafür sorgen, das auch dort Menschen mit Handicap in den Genuss von Sand und Meer kommen.

 

 

Informationen zum Verleih

 

 

Berwertung
[Alle Bewertungen: 2 Durchschnittlich: 5]
Creative Commons License
Strand- und Geländemobil by Chris. is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial 4.0 International
. . . auch Interessant

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: